Startseite     Aktuelles     Weinwissen     Aktionen     Technik     Weingläser     Rückblick Jan. 24

Weinwissen für die Gastronomie

Moselwein e.V. - Der Partner rund um den Moselwein

Der Moselwein e.V. hat sich die Imagepflege und Absatzförderung der Weine von Mosel, Saar und Ruwer auf die Fahnen geschrieben. Dazu gehört auch die Förderung des Weintourismus. Erfahren Sie auf dem 2. GastroBranchenTreff mehr über die Aktivitäten speziell für die Gastronomie! 

Der 2. GastroBranchenTreff steht, wie der Untertitel "Gastronomie & Wein" es ausdrückt, ganz im Zeichen des Weins und seiner Position in der Gastronomie. Wir vom Moselwein e.V. wollen unseren Beitrag zu mehr Vernetzung dieser beiden wichtigen Marktbereiche unserer Region leisten.

Dabei setzen wir auf Information quer durch alle Themenbereiche zum Wein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand.

Gastronomie ohne Wein ist nicht denkbar. Besonders in unserer Weinregion Mosel. Daher fördert die Moselwein e.V. die regionale Gastronomie mit besonderen Aktionen.

Hierzu gehört der jährliche Wettbewerb "WEINGASTGEBER MOSEL". Die Kooperationsparter dieser besonderen Aktion sind auf dem GastroBranchenTreff vertreten. IHK Trier und Koblenz mit Regionalbüro Simmern-Cochem-Zell, Gastronomisches Bildungszentrum, Volksbanken-Raiffeisenbanken, Gerolsteiner, Wirtz

Erfahren Sie alles über den jährlichen Wettbewerb "Weingastgeber Mosel" und erfragen Sie Ihre Teilnahmemöglichkeiten! Moselwein e.V.

Janine Reichert - Die Weinberaterin

Ich freue mich, beim zweiten GastroBranchenTreff im Haus Wirtz in Zell am 29. November 2024 dabei zu sein. Auf meinem Stand werde ich mich voll dem Thema der Ausstellung "Gastronomie&Wein" widmen. Dazu gehören meine Seminare und Aktionen, die immer mehr Bestandteil der Angebotspaletten der Gastronomie sind, wie:

Gerne erinnere ich mich an meine Zeiten als Ortsweinkönigin und insbesondere als Gebietsweinkönigin der Mosel, an denen ich viele Weinfreunde kennengelernt habe. Vielleicht sieht man sich auf dem GastroBranchenTreff!?

Weingut Leitzgen

Wir begrüßen Sie mit einem Glas Sekt - alkoholfrei oder mit Alkohol. Die alkoholfreie Variante ist eine Spezialität in unserem Programm und wird von immer mehr gastronomischen Betrieben gefragt. Testen Sie ihn mal:

"Alkoholfreier Sekt - der schmeckt!"

Unser Stand befindet sich direkt am Empfang. 

Gerolsteiner - Welches Wasser zu welchem Wein?

Gerolsteiner Mineralwasser – Das Wasser mit Stern

Seinen besonderen Geschmack sowie die hohe Mineralisierung verdankt das Gerolsteiner Mineralwasser den geologischen Gegebenheiten am Quellort Gerolstein in der Vulkaneifel. Denn nur hier trifft Kohlensäure vulkanischen Ursprungs auf calcium- und magnesiumreiches Dolomitgestein.

So entsteht ein Wasser, das reich an Mineralstoffen wie Calcium, Magnesium und Hydrogencarbonat ist, aber trotz seiner hohen Gesamtmineralisierung angenehm neutral und erfrischend schmeckt. Welches Wasser am besten zu welchem Wein passt, erfahren Sie auf dem Gerolsteiner-Stand beim 2. GastroBranchenTreff. 

Nicole Tomberg - Englisch für die Gastro- und Weinbranche

Coaching und spezielle Sprachkurse für Gastronomen rund um den Wein in Englisch. Ich berate Sie gerne, wie Sie und Ihre Mitarbeiter sich in '"Weinenglisch" mit Ihren Gästen verständigen können.  

 

 

GBZ Koblenz

Das Gastronomische Bildungszentrum der IHK Koblenz ist eine renommierte Adresse für Aus- und Weiterbildung sowie für berufsbegleitende Fortbildung in allen Bereichen der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung.

Auf dem GastroBranchenTreff, zu finden auf dem IHK-Stand, können Sie sich umfassend informieren.  

Karriere im Gastgewerbe

Ein erfolgreicher Koch beherrscht sein Handwerk. Ob in der Hotel- oder Restaurantküche, Kreativität und Küchentechnik zählt am Herd. Die kulinarischen Highlights auf dem Teller des Gastes sind das Ergebnis von intensivem Training.

Durch die Praxisseminare des GBZ vertiefen und spezialisieren Einsteiger und Küchenprofis ihre Fähigkeiten. Schon Auszubildende können die Angebote nutzen, um sich gezielt auf die Abschlussprüfung vorzubereiten.

Im Laufe der Berufstätigkeit kann im Rahmen von Zertifikatslehrgängen und Fachseminaren ergänzendes Wissen aufgebaut werden. Erfahrene Gastronomie-Experten geben ihre Kenntnisse gerne an engagierte Mitarbeiter der Küche weiter.

Auf dem 2. GastroBranchenTreff widmet sich das GBZ natürlich ganz dem Thema Wein und bietet eine Fülle von Informationen

GBZ, Hohenfelder Straße
Die Ausbildungsküche

Piwis - was ist denn das?

Piwis, pilzresistente Weinsorten, sind inzwischen buchstäblich in aller Munde. Erfahren Sie von kompetenten Fachleuten alles, was Sie als Gastronom über dieses spannende Thema wissen sollten. Ihren Gästen wollen sie doch Rede und Antwort stehen!?

Kompetente Informationen zum Beispiel bei der Moselwein e.V und bei der Weinberaterin Janine Reichert.

Foto: Archiv Janine Reichert